Save the Date

Einladung zum VR-Mittelstandstag 
Montag, 5. Juli 2021

Programm

VR-Mittelstandstag 2021

Montag, 5. Juli 2021, 13:00 – 17:00 Uhr
Werte in der Wirtschaft - Ordnungspolitischer Kompass“
ab 12:00 Uhr
Interaktionsräumen der VR-InnovationsPreisträger 2020 & 2021
ab 13:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung VR-Mittelstandstag  
Dr. Roman Glaser
Präsident und Vorsitzender des Vorstands
Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Session 1: Digitalisierung als Innovationstreiber
Moderation:
Dr. Dorothea Siems, Chefökonomin für Wirtschaftspolitik, Welt-Gruppe
Referenten:
Carsten Kraus, Gründer und Geschäftsführer der CK Holding GmbH
Vanessa Weber, CEO, Werkzeug Weber GmbH & Co. KG, Aschaffenburg
Dr. Roman Glaser
Session 2: Nachhaltigkeit als Innovationstreiber
Moderation:
Gundula Gause
Referenten:
Prof. Dr. Peter Höppe, ehem. Leiter GeoRisiko-Forschung der Münchener Rück
Karsten Schwanke, ARD-Meteorologe und Wissenschaftsjournalist
Pause
Andreas Müller
Kabarettist und SWR3-Comedy-Star
Vortrag „Werte in der Wirtschaft“:
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Philosoph, stellv. Vorsitzender des Deutschen Ethikrats und Kulturstaatsminister unter Kanzler Gerhard Schröder
Podiumsdiskussion
Gundula Gause im Gespräch mit
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Dorothea Siems
Prof. Dr. Peter Höppe
Vanessa Weber
Dr. Roman Glaser
Schlusswort
Dr. Roman Glaser

Gesamtmoderation
Gundula Gause
Fernsehjournalistin und Nachrichtenmoderatorin
17:00 Uhr
Treffen in den bankindividuellen virtuellen Räumen & Besuch der Interaktionsräumen
der VR-InnovationsPreisträger 2020 & 2021
Montag, 5. Juli 2021, 13:00 – 17:00 Uhr
Werte in der Wirtschaft - Ordnungspolitischer Kompass“
ab 12:00 Uhr
Besuch der Interaktionsräume der VR-Innovations-Preisträger
ab 13:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung VR-Mittelstandstag  
Dr. Roman Glaser
Präsident und Vorsitzender des Vorstands
Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Session 1: Digitalisierung als Innovationstreiber
Moderation:
Dorothea Siems, Chefkorrespondentin für Wirtschaftspolitik, Welt-Gruppe
Referenten:
Carsten Kraus, KI-Vordenker und Unternehmer
Vanessa Weber, Geschäftsführerin der Werkzeug Weber GmbH & Co. KG, Aschaffenburg
Dr. Roman Glaser
Session 2: Nachhaltigkeit als Innovationstreiber
Moderation:
Gundula Gause
Referenten:
Prof. Dr. Peter Höppe, ehem. Leiter GeoRisiko-Forschung der Münchener Rück
Karsten Schwanke, ARD-Meteorologe und Wissenschaftsjournalist
Pause
Vortrag „Werte in der Wirtschaft“:
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Philosoph, stellv. Vorsitzender des Deutschen Ethikrats und Kulturstaatsminister unter Kanzler Gerhard Schröder
Podiumsdiskussion unter der Leitung von Gundula Gause mit
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Dorothea Siems
Prof. Dr. Höppe
Vanessa Weber
Dr. Roman Glaser
Schlusswort
Dr. Roman Glaser
Treffen in den bankindividuellen virtuellen Räumen & Besuch der Interaktionsräume der VR-InnovationsPreisträger
Gesamtmoderation
Gundula Gause, Fernsehjournalistin und Nachrichtenmoderatorin
ab 12:00 Uhr
Besuch der Interaktionsräume der VR-Innovations-Preisträger
ab 13:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung VR-Mittelstandstag  
Dr. Roman Glaser
Präsident und Vorsitzender des Vorstands
Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Session 1: Digitalisierung als Innovationstreiber
Moderation:
Dorothea Siems, Chefkorrespondentin für Wirtschaftspolitik, Welt-Gruppe
Referenten:
Carsten Kraus, KI-Vordenker und Unternehmer
Vanessa Weber, Geschäftsführerin der Werkzeug Weber GmbH & Co. KG, Aschaffenburg
Dr. Roman Glaser
Session 2: Nachhaltigkeit als Innovationstreiber
Moderation:
Gundula Gause
Referenten:
Prof. Dr. Peter Höppe, ehem. Leiter GeoRisiko-Forschung der Münchener Rück
Karsten Schwanke, ARD-Meteorologe und Wissenschaftsjournalist
Pause
Vortrag „Werte in der Wirtschaft“:
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Philosoph, stellv. Vorsitzender des Deutschen Ethikrats und Kulturstaatsminister unter Kanzler Gerhard Schröder
Podiumsdiskussion unter der Leitung von Gundula Gause mit
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Dorothea Siems
Prof. Dr. Höppe
Vanessa Weber
Dr. Roman Glaser
Schlusswort
Dr. Roman Glaser
Treffen in den bankindividuellen virtuellen Räumen & Besuch der Interaktionsräume der VR-InnovationsPreisträger
Gesamtmoderation
Gundula Gause, Fernsehjournalistin und Nachrichtenmoderatorin

Unsere Referenten

FAQs

Welches Endgerät ist geeignet?

Als Computer benötigen Sie einen Laptop oder Desktop-Computer mit (mindestens) 4GB Speicher und einem Prozessor mit 2+ Ghz (jeder Computer, der in den letzten drei Jahren gekauft wurde, sollte in Ordnung sein), oder ein Chromebook mit 4 GB Speicher und einem Prozessor mit 1,5+ Ghz. Zur Not geht auch ein iPad ab Generation 6 oder ein iPad Pro. Unter Einstellungen -> Info -> Gerätespezifikationen können Sie prüfen, ob ihr Computer ausreichend ist.

Zudem wird benötigt:
  • Eine Möglichkeit der Tonausgabe (Lautsprecher oder Kopfhörer)
  • Ein Mikrofon am Gerät oder als Teil eines Headsets.
    Das Mikrofon ist für Präsentierende ein Muss, für Teilnehmende dringend empfohlen.
  • Eine Webcam. Das ist für Präsentierende dringend empfohlen. Für Teilnehmende nur bei Bedarf sinnvoll.
Welche Internet Browser können verwendet werden?

Als Internet Browser werden Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge empfohlen.Bitte beachten Sie, dass das Event mit dem Internet Explorer 11 nicht besucht werden kann.

Wie viel Bandbreite muss zur Verfügung stehen?

Für die Bandbreite musst du mindestens 1,0 Mbits/Sekunde Upstream und 2 Mbits/Sekunde Downstream haben. Um die Bandbreitennutzung zu überprüfen, kannst du folgende Seite nutzen: https://speedtest.net/

VPN & Firewall

Bitte beachten Sie, dass die Qualität des Livestreams und einzelne Funktionen wie den Einsatz der Webcam und des Mikrofons evtl. durch ihre Firewall blockiert wird. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme ohne aktiv VPN Verbindung.

Die Kompatibilität von Kamera und Mikrofon und Internetverbindung lässt sich über folgende Webseite testen: https://test.webrtc.org/